Eine Hommage an Stuart Hall

Der Soziologe Stuart Hall (1932 – 2014) gehörte zu den wichtigsten postkolonialen Denkern unserer Zeit. Er befasste sich mit Fragen von Kultur, Macht und Identität und zeigte Verknüpfungen zwischen Europas kolonialem Erbe und den sozialen Missständen in den Metropolen auf. In zwei Dokumentar-filmen soll seines intellektuellen Erbes gedacht werden. Riots Reframed von Fahim Alam befasst sich mit den Hintergründen der London Riots im Jahre 2011; Nathan E. Richards Film Absent from the Academy thematisiert den Mangel an Schwarzen DozentInnen an britischen Universitäten und den institutionellen Rassismus, dem sich junge Schwarze AkademikerInnen ausgesetzt sehen.

Ballhaus Naunynstraße

Riots Reframed, Regie: Fahim Alam, GB 2013, 61 Min, engl. OF

Absent from the Academy, Regie: Nathan E. Richards, GB 2013, 33 min, engl. OF

Publikumsgespräch im Anschluss, mit den Regisseuren und der Autorin Prof. Grada Kilomba
Nathan E. Richards
Fahim Alam