Project Management

Support #BLM Berlin !

Support #BLM Berlin !

Der Black Lives Matter Monat in Berlin steht mit seinem Veranstaltungsprogramm und dem Protestmarsch für eine nachhaltige Veränderung unserer Gesellschaft. Mit Beginn des Projekts im Mai 2017 haben wir die Facebook Seite Black Lives Matter Berlin ins Leben gerufen, die bis Ende 2018 von mir administriert wurde…

I left „Black Lives Matter Berlin“ and This is Why

I left „Black Lives Matter Berlin“ and This is Why

Poliana Baumgarten and Elif Kücük produced this short documentary about Black Lives Matter in Germany for ze.tt.

It is going to be published on Saturday, November 3rd. I didn’t see anything of it yet. But since I know that there are some people who think that Black Lives Matter Berlin is part of a big organization and somewhat fanchised or exported from the United States – or that other people might have a different impression of what is actually going on…

Camufingo – Ombanji | Album Release

Camufingo – Ombanji | Album Release

Mit seinem Debütalbum Ombanji, Umbundu für „das Zeugnis“, veröffentlicht Camufingo am 21. September eine ungeschönte, authentische und facettenreiche Autobiographie auf zweiundzwanzig Tracks. 2018 soll Deutschland Zeuge davon werden, dass es möglich ist Rap in unserer Muttersprache zu machen, der ins Ohr geht und dabei eine Schwarze Realität wiederzugeben ohne sich einer weißen Mehrheit anbiedern zu müssen…

Black Lives Matter Berlin – Protest 2018 – Presseerklärung

Am Freitag, 29. Juni 2018, ab 17:00 Uhr, findet aus diesem Anlass zum dritten Mal in Folge die Black Lives Matter Demonstration in Berlin statt.

Der Protestmarsch stellt den Höhepunkt eines einmonatigen Veranstaltungsprogramms dar, dem BLM-Monat. Auch in diesem Jahr stehen die Vernetzung bestehender Initiativen und der Aufruf zum Handeln im Vordergrund: Wir wollen existierende Räume, Ressourcen und Kontakte verknüpfen, um uns gemeinsam im Widerstand zu organisieren, um aktiv zu werden und zu bleiben.

Über die Organisator*innen hinter Black Lives Matter Berlin

Über die Organisator*innen hinter Black Lives Matter Berlin

Diesen Juni findet in Berlin zum ersten Mal der „Black-Lives-Matter-Monat“ statt. Wir, die sechs Organisator*innen haben uns für das Missy Magazin selbst interviewed, um unsere Ziele, Perspektiven und Motivationen mit der Öffentlichkeit zu teilen. Es gibt keine Interviewer*innen, aber Fragen und Antworten – „for us, by us“.

Black Lives Matter Berlin – Protest 2017 – Presseerklärung

Rassismus ist für Schwarze Menschen in Deutschland anhaltender schmerzhafter Alltag. Rassistische Diskriminierung wirkt nicht nur in Racial Profiling, Straßenbenennungen, “Ausländer”-gesetzgebung und schulischer Bildung, sondern auch über Medien und die Auseinandersetzung mit Flucht und dem Zugang zum Arbeits- und Wohnungsmarkt fort. Wir sind nicht bereit Rassismus – die Verletzung unserer Menschenwürde und Rechte – hinzunehmen.