Shoutout an alle freiwilligen Helfer*innen, die diese Jahr unseren gemeinsamen Protest beim Auf-und Abbau, im Awareness Team, als DJs oder Tontechniker und als Ordner*innen unterstützt haben! Viele Dank für eure Liebe.